+49 431 59 67 55 88 info@nord-apart.de

Urlaub in Varel-Dangast

Vielseitiger Urlaub am Jadebusen

Nordseebad Dangast

Der Ortsteil Dangast der Stadt Varel ist eines der beliebtesten Urlaubs- und Ausflugsziele in Ostfriesland. Das Nordseebad, das direkt am berühmten Jadebusen liegt, ist schon seit einiger Zeit unter Künstlern, Tagesausflüglern und Urlaubern bekannt, die auf der Suche nach einer Möglichkeit sind, wie sich die tolle Natur Ostfrieslands mit den Möglichkeiten für einen spannenden Urlaub verbinden lassen. Durch seine zentrale Lage und die angeschlossene Stadt Varel ist Dangast perfekt für jene geeignet, die zwar auf der Suche nach Ruhe und Beschaulichkeit sind, aber nicht auf die vielen Annehmlichkeiten von modernen Städten verzichten möchten. Wer Urlaub in Varel-Dangast macht, wird aber in der Regel vor allem Interesse an der tollen Natur rund um den Ort haben.

Varel-Dangst – Wissenswertes und Fakten über den Ort

Eigentlich handelt es sich bei Dangast nur um einen Ortsteil der Stadt Varel, allerdings hat sich dieses kleine Gebiet in den vergangenen Jahren einen eigenen Ruf aufbauen können. Das liegt vor allem daran, dass man direkt am Jadebusen liegt und somit auch recht weit südlich in Friesland noch alle Vorzüge der Nordsee nutzen kann. In Dangast selbst leben derzeit etwa 500 Menschen, wobei in der gesamten Stadt etwa 24.000 Menschen ihre Heimat gefunden haben. Damit gehören Varel und Dangast durchaus zu den größeren Gebieten von Ostfriesland und sind eine Stadt von erheblicher Bedeutung für die unmittelbare Region.

 

Südlich von Wilhelmshaven gelegen, kann man noch heute sehr schnell in die anderen Teile von Ostfriesland aufbrechen. Wer sich aber für eine Unterkunft in Varel-Dangast entscheidet, der hat einen der schönsten Flecken von Ostfriesland direkt vor der eigenen Haustür. Dabei ist die Geschichte der Stadt vor allem von vielen Umstürzen geprägt. Sowohl die großen Fluten der Nordsee als auch die Entwicklung der Geschichte von Ostfriesland haben ihre Spuren hinterlassen. Das ursprüngliche Dangast wurde zum Beispiel in einer großen Flut überschwemmt und verschwand für immer in der Nordsee. Die Menschen waren hier aber schon immer gut darin, das beste aus der Situation zu machen und so entwickelte sich schnell eine lebendige Wirtschaft, die in vergangenen Jahren und vor dem Boom im Tourismus vor allem vom Fischfang lebte.

 

Mit der Ernennung zum Nordseebad wurde Dangast ein beliebter Ort bei Touristen aus ganz Deutschland. Besonders bekannt sind die Künstler, die hier Rast gemacht und sich an der unberührten Natur erfreut haben. Künstler wie Erich Heckel, Karl Schmidt-Rottluff oder Franz Radziwill haben hier für einige Jahre gelebt. Von manchen von ihnen gibt es heute in den alten Wohnhäusern Ausstellungen. So kam Dangast zu seinem Ruf als Künstlerdorf, der bis heute erhalten ist.

Varel – Dangast
Einwohner 545

Der Urlaub in Varel-Dangast – wie kann man ihn sich vorstellen?

Ein großer Vorteil des Urlaubs im Ort liegt zum einen darin, dass man sehr einfach eine Unterkunft in Varel-Dangast buchen kann. Es gibt durch die Verbindung mit er Stadt eine große Zahl an Ferienwohnungen und Ferienhäusern, Appartements und Hotels sowie Zeltplätzen, die sich in der direkten Umgebung der Stadt befinden. Wer sich entschieden hat, zum Beispiel ein Hotel in Varel-Dangast zu buchen, hat dann die Auswahl zwischen dem Küstenort und der Stadt selbst zur Verfügung. Noch heute finden in Varel viele Veranstaltungen statt, die Urlauber und Reisende, ebenso wie Einheimische aus den umliegenden Dörfern anziehen und dafür sorgen, dass es beinahe ein wenig hektisch in der kleinen ostfriesischen Stadt wird.

 

Das wahre Highlight ist aber natürlich Dangast selbst. Mit seiner Mischung aus Kunst, Kultur und einen wunderschönen Badestrand empfiehlt sich der Urlaub hier für Familien, für jene auf der Suche nach Entspannung und für Abenteurer, die von einem schönen Ort zu ihrer Entdeckungsreise durch Ostfriesland aufbrechen wollen. Der Hafen von Dangast, ein klassischer Sielhafen, wie es für die Region üblich ist, erlaubt zudem Ausflüge in die Weiten der Nordsee. Wenn man das Watt sichtbar ist, gibt es zudem geführte Touren, die unter anderem zum berühmten Leuchtturm der Gegend führen. Achtung: Die Gegend ist besonders, was das Watt angeht und die Wanderungen nur etwas für Profis oder für jene, die einen ortskundigen Führer dabei haben. Dafür gibt es eine einmalige Erinnerung an das Wattenmeer.

 

Wer eine typische Veranstaltung der Region erleben möchte, der sollte sich ein Ferienhaus in Varel-Dangast buchen, wenn das berühmte Dangaster Hafenfest angesagt ist. Zu diesem Anlass kommen über drei Tage nicht nur viele Menschen aus Ostfriesland und anderen Teilen Deutschlands, sondern auch viele Schiffe finden den Weg hierher. Es ist eines der größten Feste in der Region und genießt über die Grenzen Ostfrieslands hinaus eine große Beliebtheit.

 

Aber auch sonst gibt es eine Menge zu entdecken. Die Ausflugsziele von Varel-Dangast sind zum Beispiel in der Natur rund um die Stadt zu finden, die typisch friesisch anmutet. Wunderbare Rad- und Wanderwege, die durch die Natur führen, vorbei an Naturschutzgebieten, Kanälen und kleinen Gewässern sind optimal für Ausflüge außerhalb der Stadt. Durch die einfache Verbindung in andere Städte der Region wie etwa Emden oder Wilhelmshaven ist es zudem möglich, gleich mehrere tolle Orte im gesamten Gebiet in nur einem Urlaub zu sehen. Dafür braucht es nicht mehr als dass man eine Ferienwohnung in Varel-Dangast buchen sollte und schon kann die Reise beginnen.

Sehenswürdigkeiten – was gibt es in Varel-Dangast noch zu entdecken?

Neben der Natur und dem Hafen ist die Verbindung aus Varel und Dangast natürlich auch toll für jene, die ein wenig mehr von dem Ort entdecken und sich die typischen Landmarken und Sehenswürdigkeiten von Varel-Dangast ansehen möchten. Die Stadt ist in wenigen Minuten erreicht – ebenso wie die meisten anderen interessanten Ziele. Hier sind einige Beispiele, was man in jedem Fall gesehen haben sollte:

 

  • Mit dem Friesendom am Strand von Dangast hat man ein kleines Highlight direkt auf dem Weg zur Küste vor der Tür. Die Glocke ist typisch für den Bau von Glockentürmen in Friesland – aber eigentlich führt es nur vorbei zu dem zwei Kilometer langen Sandstrand, der zu Spaß und Entspannung einlädt.
     
  • Das Museum für Seemänner und Kuriositäten ist ebenso kurios wie sein Name. Ohne zu viel zu verraten kann man hier in einer kleinen Ausstellung eine Menge interessante und mitunter wirklich abstruse Dinge sehen.
     
  • Wer keine Lust auf den Strand hat oder einfach ein wenig Überdachung vorzieht, wenn es wieder ein bisschen windiger wird, hat mit dem Meerbad Dangast eine überregionale Therme zur Verfügung, die mit seinem Meerwasser ein spannendes Abenteuer für Familien ist.
     
  • Der Schlossplatz und die Schlosskirche von Varel sind letzte Zeugnisse für das Schloss, das hier bis in das frühe 20. Jahrhundert gestanden hat. Zusammen mit den anderen historischen Häusern gibt es einen schönen Blick auf das ursprüngliche Varel.
     
  • Wer sich entschieden hat, ein Appartement in Varel-Dangast zu buchen, sollte auch einen Blick in das Heimatmuseum werfen. Nirgendwo erfährt man mehr über den Ort und seine interessante Geschichte.

 

Durch den tollen Strand, die Sehenswürdigkeiten und den einfachen Zugang in andere Teile von Ostfriesland ist Varel-Dangast ein perfekter Urlaubsort, der verschiedenste Vorteile für Familien aber auch für alle anderen Urlauber miteinander kombiniert.

Dangasts Attraktionen

  • Friesendom
  • Museum für Seemänner
  • Meerbad Dangast
  • Schlossplatz und Schlosskirche
  • Heimatmuseum

 

Unterkunft in Dangast

Für die schönsten Wochen im Jahr stehen zahlreiche Beherbergungsbetriebe zur Verfügung. Urlauber, die eine Unterkunft in Dangast buchen möchten, können zwischen einer großen Auswahl von Ferienhäusern und -wohnungen, Appartements und Hotels in Dangast wählen. Gastgeber in Dangast und Umgebung sind auf anspruchsvolle Urlauber eingerichtet und erfüllen nicht nur gerne Sonderwünsche, sondern stehen hilfreich mit Anregungen zu Sehenswürdigkeiten und Ausflugszielen in Dangast ihren Gästen zur Seite, damit der Urlaub in Dangast zu einem besonderen und unvergesslichen Erlebnis wird.

 

Buchen Sie HIER Ihre Ferienwohnung oder Ferienhaus in Dangast.

Aktuelles aus Dangast

Reisen nach Corona in Ostfriesland

Reisen nach Corona in Ostfriesland

Das Essengehen in Restaurants, Großveranstaltungen und der Flugverkehr vollständig eingestellt. Manche Städte werden total abgeriegelt. Niemand weiß so recht, was zu tun ist. Der emotionale Stress durch die Isolation mittels Abstandsregeln und die Sorge, um die...

mehr lesen
Urlaub mit dem Hund

Urlaub mit dem Hund

Urlaub mit dem Hund ist eine herrliche Angelegenheit. Für viele ist der pelzige Begleiter ohnehin Familienmitglied und kommt logischerweise auch mit in den Urlaub. Wenn man mit seinem Hund verreisen möchte, gibt es allerdings einiges zu beachten und zu…

mehr lesen